Aussichtsplattform in der Sil-Schlucht

Das Projekt besteht aus einer Serie von Interventionen in der felsigen Uferlandschaft des Flusses Sil, die zum einen eine wasserstandsunabhängige Lösung für den Schiffsanlegeplatz und zum anderen Anziehungspunkte für den Ausflugstourismus schaffen sollen. Ein dabei wesentlicher Punkt ist die Nutzbarkeit für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Die geplante Aussichtsplattform, mit einer Gesamtlänge von 18,68m und einer […]

Aussichtsplattform in der Sil-Schlucht

Aussichtsplattform in Arribes del Duero

Das Projekt ist Teil des Programms für Tourismus-Infrastruktur in Naturparks von Kastilien und León und beinhaltet die Errichtung von zwei miteinander verbundenen Aussichtsplattformen innerhalb des Naturparks Arribes del Duero. Naturpark Arribes del Duero, Provincia de Salamanca Plattform-Nutzfläche: 133.7m2 Entwurfsplanung: Oktober 2.017

Aussichtsplattform in Arribes del Duero

Aussichtsplattform Valle de Valdeón

Das Projekt ist Teil des Programms für Tourismus-Infrastruktur in Naturparks von Kastilien und León und beinhaltet die Errichtung einer von zwei geplanten Aussichtsplattformen innerhalb des Nationalparks Picos de Europa. Parque Nacional Picos de Europa, Provincia de León Plattform-Nutzfläche: 90m2 Gewonnener Wettbewerb: November 2016 Entwurfsprojekt: Oktober 2017

Aussichtsplattform Valle de Valdeón

Aussichtsplattform Valle de Sajambre

Das Projekt ist Teil des Programms für Tourismus-Infrastruktur in Naturparks von Kastilien und León und beinhaltet die Errichtung einer von zwei geplanten Aussichtsplattformen innerhalb des Nationalparks Picos de Europa. Parque Nacional Picos de Europa, Provincia de León Plattform-Nutzfläche: 140.5m2 Gewonnener Wettbewerb: November 2016 Entwurfsprojekt: Oktober 2017

Aussichtsplattform Valle de Sajambre

Bürogebäude in Graz

Diese Studie für ein Bürogebäude am Stadtrand von Graz wurde im Auftrag eines österreichischen Bauträgers entwickelt. Besondere Beachtung sollte der Flexibilität im Innenraum und der äusseren Präsenz des Gebäudes im Stadtbild geschenkt werden. Zu diesem Zweck wurde eine von der Gebäudehaut unabhängige Fassade entworfen, die ein bewegtes, aber dennoch einheitliches Bild schaffen und die Dimension […]

Bürogebäude in Graz

Real Canoe Sportclub

CANOE erfüllt in seinen Clubanlagen nicht nur die Funktionen eines Sportclubs, sondern auch soziale Aufgaben und Freizeitangebote. Das aus verschiedensten Disziplinen bestehende Sportangebot füllt den Grossteil der Anlagen aus und ist im Laufe der Geschichte des Clubs diversen Anpassungsprozessen ausgesetzt gewesen. Daraus ist eine teilweise recht ungeordnete und durchmischte Struktur entstanden. In unserem Entwurf versuchen […]

Real Canoe Sportclub

Herberge am Jakobsweg

Die Herberge, direkt neben dem Kloster von Carracedo auf dem Jakobsweg gelegen, besteht aus mehreren Baukörpern, die ein Gefüge von Innen- und Aussenräumen bilden und die Eingliederung des Gebäudes in den historischen Kontext erleichtert. Der auf die Plaza de la Roda orientierte Eingangsmodul bietet dem Besucher einen Empfangsraum, wo er Informationen über den Pilgerweg erhält […]

Herberge am Jakobsweg

Ausstellungsgebäude Natura Ibérica

Das 760m2 umfassende Gebäude ist einer Sammlung gewidmet, die die typische Fauna der iberischen Halbinsel zeigt. Zwei große, gewölbte Volumen, deren rippenförmige Struktur im Inneren sichtbar ist, bilden die Räume für Ausstellung, Filmvorführungen und Forschungsarbeit. Niveausprünge, Raumhöhen und natürliche sowie künstliche Beleuchtung definieren die verschiedenen Bereiche. Im Raum schwebende Plattformen erweitern nicht nur die Ausstellungsfläche, […]

Ausstellungsgebäude Natura Ibérica

Prototyp Biodiesel-Tankstelle

Das angebotene Produkt, ein rein pflanzlich und ohne fossile Brennstoffe hergestellter Treibstoff, ist der entscheidende Unterschied zu einer üblichen Tankstelle. Dieser wichtige Punkt sollte im korporativen Erscheinungsbild deutlich werden. Die Anlehnung an pflanzliche Strukturen im Entwurf der Überdachungselemente ist daher sowohl durch strukturelle (große auskragende Fläche mit einem einzigen Auflagerpunkt) als auch ästhetische Überlegungen begründet. […]

Prototyp Biodiesel-Tankstelle

Pfarrhaus und Kirche San Esteban

Das Projekt umfasst einerseits die Restaurierung der Kirche und andererseits die Umgestaltung der umgebenden öffentlichen Flächen und den Neubau des Pfarrhauses mit 168m2 gebauter Fläche. Der Auftrag ging von der Gemeinde Carracedelo aus und basiert auf einem Kooperationsabkommen mit der Landesregierung von Kastilien und León. Restaurierung der Kirche San Esteban Protomartyr Neubau des Pfarrhauses und […]

Pfarrhaus und Kirche San Esteban

Restaurant Bar Txirimiri

Das “Txirimiri” ist ein typisch baskisches Restaurant, das hohe Küche im Häppchenformat anbietet. Für das neue Lokal im madrider Zentrum versuchten wir ein der Qualität und dem Stil der Küche entsprechendes Ambiente zu schaffen. Der komplexen Geometrie des in einem alten Stadthaus angesiedelten Lokals setzen wir eine extreme formale Schlichtheit und Kontinuität der Materialien entgegen. […]

Restaurant Bar Txirimiri

Haus der Künste

Gegenstand des Wettbewerbs ist die Schaffung eines Gebäudekomplexes von fast 14000m2 gebauter Fläche, der die Konservatorien für Musik, Tanz und plastische Kunst beherbergen und als Ausbildungsstätte bis zum Hochschulniveau dienen soll. Für die rund 120000 Einwohner-Stadt Cádiz, auf einer nur durch einen schmalen Damm mit dem Festland verbundenen fingerförmigen Halbinsel im Atlantik gelegen, handelt es […]

Haus der Künste

Sitz des Landesverbandes Kastilien und León

2003 schrieb der Landesverband der Gemeinden und Provinzen von Kastilien und Leon einen Ideenwettbewerb für seinen Hauptsitz in Valladolid aus. Das ausgewählte Grundstück, am Ufer des Rio Pisuerga, soll Räume für die Administration sowie ein Auditorium beherbergen. Der Entwurf sieht ein parallel zum Flussufer orientiertes rechteckiges Gebäude vor, dessen offenes Erdgeschoss einen großzügigen gedeckten Zugang […]

Sitz des Landesverbandes Kastilien und León

Shi-Ga Museum

Die japanische Kunst des Shi-Ga basiert auf einer Philosophie des Respekts vor dem Leben und der uneingeschränkten Bewunderung der Natur. Der Museumsbau musste daher unserer Meinung nach ein Ort sein, an dem der Mensch mit der Kunst und der Natur in Kontakt tritt und sie erlebt. Die dramatisce Landschaft des Kusaki-Sees und der umliegenden Wälder […]

Shi-Ga Museum